© Hermann Heibel

Wir suchen Streicher, die sicher im Lagenspiel sind und die grundlegenden Bogentechniken beherrschen, sowie Bläser und Schlagzeuger, die ein klassisches Orchesterinstrument sicher spielen. Nähere Informationen über die Anforderungen für die einzelnen Instrumente findet Ihr hier auf unserer Homepage.

Für Streicher und Bläser findet ein Auswahlvorspiel am Freitag, 28. April und Samstag, 29. April nach Vereinbarung statt. Vorzubereiten ist ein Stück nach Wahl sowie vorgegebene Orchesterstellen.

Den Link zum Download dieser Stellen erhaltet Ihr nach erfolgter Anmeldung.
 
Die Arbeitsphase beginnt mit Streicherproben am Sonntag, 25. Juni. Die Tuttiproben (Streicher, Bläser und Schlagzeuger) sind in der Zeit vom Donnerstag, 29. Juni. bis Samstag 1. Juli. Die Generalprobe findet am Sonntag, 2. Juli, vormittags und das Abschlusskonzert um 14 Uhr im darmstadtium statt. Karten hierfür gibt es mit Erscheinen der neuen Konzertübersicht für das zweite Halbjahr 2017 zu bestellen.

Meldet Euch an mit nebenstehendem Formular, Anmeldeschluss ist der 21. April 2017.

Mit der Teilnahme an der Orchesterwerkstatt wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 20 Euro für die Verpflegung während der Arbeitsphase erhoben.

Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf die gemeinsame Arbeit mit Euch!

Ausschreibungsflyer |  Orchesterwerkstatt 2017 [download]

Hier können Sie den offiziellen Flyer der Ausschreibung downloaden.